Training- und Punktspielunterbrechung

Training- und Punktspielunterbrechung

Leider sehen wir uns gezwungen, den Trainingsbetrieb in allen Altersbereichen ab sofort auszusetzen! Grund dafür sind zu einem die staatlichen Vorgaben aber auch die immer weiter steigenden Infektionszahlen bei uns im Landkreis. Der Punktspielbetrieb auf Kreisebene wurde bereits mit dem Erreichen der Überlastungsstufe ausgesetzt. Der Bezirk wollte unter 2G diesen fortführen, wurde jedoch nun auch „ausgebremst“. Hoffen wir auf eine schnelle Besserung der Lage um unseren Sport wieder in vollen Zügen genießen zu können. Bleibt gesund…Thomas Wolff AL Tischtennis

WordPress Image Lightbox